WebRoman

Was ist ein Fortsetzungsroman?

Hier findest du den WebRoman ‘Blut und Rost’. Ein WebRoman ist eine Geschichte, bei der jedes Kapitel einzeln online gepostet und nicht wie bei einem gewöhnlichen Buch auf einmal veröffentlicht wird. Das lässt dich jedes Kapitel sofort lesen, wenn es fertig ist, und mich unmittelbar wissen, wie es ankam. ‘Blut und Rost’ ist eine kleine Besonderheit, da es nicht eine einzelne fortlaufende Geschichte erzählt, sondern viele kleine. Es ist möglich, diese Geschichten unabhängig voneinander zu lesen, auch wenn sie alle auf die ein oder andere Art zusammenhängen. Es gibt wiederkehrende Charaktere, Örtlichkeiten, Ereignisse und Konflikte, die ich aus verschiedenen Perspektiven darstelle und auf die ich in mehreren Geschichten zurück komme.

Diese Geschichten beinhalten düstere Themen wie Gewalt, Sex, rauhe Sprache und psychische Probleme, sind also nicht für jeden geeignet.

‘Blut und Rost’ wird jeden Samstag mit einem weiteren Kapitel fortgeführt. Ich versuche so guten und so viel Content wie möglich zu liefern, aber Studium und Brotarbeit fordern leider ihren Tribut. Im Schnitt wird ein neues Kapitel daher 2000 bis 3000 Wörter oder etwa 8 bis 12 Normseiten lang sein.

Klick auf ‘Die erste Geschichte’ um dich in chronologischer Reihenfolge durch die Geschichten zu lesen. Oder besuche das Inhaltsverzeichnis und verschaffe dir einen Überblick über alle bisher veröffentlichten Geschichten.

Ich wünsche dir viel Spaß bei der Lektüre meiner Geschichten und hoffe, sie gefallen dir.